Zum Inhalt springen

Suche in der Stadt Aschaffenburg


Brentano-Grundschule

Brentanostraße 2
D-63739 Aschaffenburg
Internetseite zu Brentano-Grundschule
E-Mail: brentano-gs-ab@t-online.de
Telefon: 06021 / 12051



Bürozeiten Sekretariat:

Montag bis Freitag: 7:30 Uhr bis 10:30 Uhr


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Größter Steigungswinkel: 2 %

Eingangstür, lichte Breite: 89 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Lichte Türbreite: 92 cm

Toilettensitz, Höhe: 49 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 226 cm

Höhe der Bedienfläche: cm

Höhe der Bedienfläche: 71 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Lichte Breite: 98 cm

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Lichte Breite: 98 cm

Tür zur Umkleide, lichte Breite: 93 cm

Nassbereich, Bauart: ebenerdig, offen im Raum


Rampe

 

Rampe, allgemeine Informationen

Rampe mit Wegverlauf zum barrierefreien Nebeneingang

Lage: Vor Nebeneingang (zwischen Haupt- und weiterem Nebeneingang). Handlauf entweder links oder rechts, je nach Teilstrecke

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 19 Meter

Geringste Breite der Rampe: 122 cm

Steigungswinkel: 2 %

Neigungswinkel: 1 %

Radabweiser: beiderseits mindestens 10 cm hoch

Bodenart: Betonsteine, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Podest

Podest: ein Zwischenpodest vorhanden

Längste Strecke zwischen Potesten: 7.50 m

Podestbreite mindestens: 240 cm

Podestlänge mindestens: 200 cm


Handlauf

Handlauf: Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 84 cm

Handlauf links, Art: Metall, griffig, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 84 cm

Handlauf rechts, Art: Metall, griffig, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtungsart: Tageslicht

Beleuchtungsqualität: hell, blendfrei

Kontrast, Boden zu Handlauf oder Wand: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Barrierefreier Eingang nach Rampe

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Nebeneingang, dort klingeln. Personal kommt vom Sekretariat


Klingel oder Sprechanlage, außen

Art: Klingel und Sprechanlage

Lage: rechts vor dem Eingang

Höchste Bedienhöhe: 140 cm


Sprechanlage, Klingel - Info für sehbehinderte Menschen

Optische Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei


Sprechanlage, Klingel - Information für blinde Menschen

Taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist gut ertastbar


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Betonsteine, eben und rutschhemmend

Türart: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 89 cm

Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 104 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 330 cm, Tiefe: 190 cm

Bodenbelag: Schmutzfangmatte, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür (Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 95 cm

Griffart Windfangtür außen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Griffart Windfangtür innen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht, hell, blendfrei

Die Beleuchtung im Eingangsbereich ist blendefrei

Optische Merkmale der Türen: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet


Eingangsbereich, Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Aufzug

 

Standort

Lage: Vom barrierefreien Eingang aus geradeaus und dann rechts

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert

Nutzungseinschränkungen: Die Nutzung des Aufzuges ist nur in Begleitung von Mitarbeitern erlaubt!


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: rechts vor dem Eingang

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 118 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 102 cm

Innenraum Tiefe: 152 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Spiegel: nicht vorhanden

Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf, Höhe: 87 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechts nach dem Eingang

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 112 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 101 cm

Empfänger des Notrufs: Aufzugfirma


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechts nach dem Eingang, Element ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß

Notrufauslösung: mit Symbol, ertastbar

Notruf, akustische Bestätigung: erfolgt nach Absenden


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

   

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während Öffnungszeiten nur mit speziellen Schlüssel der Einrichtung zugänglich

Lage: im Obergeschoss

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Hinweise: auf die Toilette wird mit Wandschildern hingewiesen


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 92 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 100 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 100 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 98 cm


Innenraum

Raumbreite: 182 cm

Raumtiefe: 298 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 82 cm


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 49 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 200 cm, Tiefe: 125 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 85 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klappbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 95 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 12 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts am Haltegriff

Toilettenpapier, Höhe: 65 cm

Spülung: Drucktaster

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 106 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 160 cm, Tiefe: 125 cm

Waschtisch, Höhe: 86 cm

Waschtisch, Breite: 64 cm

Waschtisch, Tiefe: 49 cm

Unterfahrbarkeit: Der Tisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 72 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 85 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 37 cm

Armatur: Dreharmatur

Seife, Lage: rechts an der Wand

Seife, Höhe: 100 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, links an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 100 cm

Spiegel, Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 44 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 144 cm

Spiegel an der Wand gegenüber vom Waschbecken, Höhe für Kinder und Rollstuhlfahrer


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Erreichbarkeit: vom WC-Becken sitzend und vom Boden liegend erreichbar

Notruf, Höhe ab Boden: 26 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Tür ist kontrastreich gestaltet

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für gehörlose Menschen

Notruf: optische Bestätigung bei Tastenbetätigung vorhanden


Zurück zur Übersicht

Flure in der Schule

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: Alle Flure identisch im EG und OG

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 226 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 226 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Klassenraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Lage: Die Klassenräume sind im EG und OG

Engstelle bei Anfahrt, geringste Breite: 107 cm


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Linoleum, eben und rutschhemmend

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 129 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 49 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 52 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 108 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 30 cm

Lehrer immer anwesend


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Werkraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Engstelle bei Anfahrt, geringste Breite: 104 cm


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 71 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 129 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 66 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 81 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 65 cm

Lehrer immer anwesend


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Sportplatz

 

Lage und Zugang

Nicht öffentlich, rechts neben Gebäude. Zugang nur mit Lehrkraft. Wird auch als 2.Pausenhof genutzt

Zugängigkeit: stufen- und schwellenlos

Flur, Regelbreite: 300 cm

Begegenungsfläche: durch Wegbreite gegeben


Zugang, Halle oder Platz

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Türart: leichtgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Türaufschlag: nach innen

Türbreite: 98 cm

Türgriff außen: Drücker, Griffhöhe: 117 cm

Türgriff innen: Drücker, Griffhöhe: 117 cm


Sporthalle- oder Platz

Sporthallen-Typ: einfach

Anzahl der Plätze: 1

Sportplatz-Typ: einfach

Bodenart: Polyurethan

Linienmarkierungen vorhanden für:

Fußball


Stellplatz für Rollstuhl für Sportler am Spielfeld

Zugängigkeit: stufen- und schwellenlos

Sitzplatz für Begleitperson: Sitz für Begleitperson im Raum vorhanden, aber nicht direkt am Stellplatz


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgriffe, Kontrast: kontrastierend gestaltet

Beleuchtung, Lichtquelle: Tageslicht, hell, blendfrei


Zurück zur Übersicht

Sporthalle

 

Lage und Zugang

Im 1.OG

Sanitätsraum vorhanden mit Liege, direkt neben der Sporthalle

Zugängigkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Flur, Regelbreite: 200 cm

Engstelle: 200 cm

Begegenungsfläche: durch Wegbreite gegeben


Zugang, Halle oder Platz

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Türart: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Türaufschlag: nach außen

Türbreite: 98 cm

Türgriff außen: Drücker, Griffhöhe: 100 cm

Türgriff innen: Drücker, Griffhöhe: 100 cm


Sporthalle- oder Platz

Sporthallen-Typ: einfach

Anzahl der Plätze: 1

Sportplatz-Typ: einfach

Bodenart: Linoleum

Linienmarkierungen vorhanden für:

Fußball


Stellplatz für Rollstuhl für Sportler am Spielfeld

Zugängigkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Tür, Kontraste: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Türgriffe, Kontrast: kontrastierend gestaltet

Beleuchtung, Lichtquelle: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast im Raum, Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast im Raum, Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast im Raum, Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Anzeigetafel, Art: gut kontrastierend

Anzeigetafel sichtbar: nicht vorhanden


Zurück zur Übersicht

Umkleide mit Dusche im EG

 

Lage und Zugang, Nutzungsart

Umkleide für Behinderte und Nichtbehinderte, kombinierte Gruppendusche

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Zugang über Hauptflure, Mindestbreite: 198 cm

Flure, Engstelle, Breite: 104 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür, Breite: 150 cm

Bewegungsfläche vor der Tür, Tiefe: 150 cm

Türart: schwergängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Türbreite: 93 cm

Türgriff außen: Drücker, Greifhöhe: 100 cm


Umkleidebereich innen

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag im Umkleidebereich, Fliesen

Bodenzustand im Umkleidebereich, eben und rutschhemmend

Kleiderablage, Art: Kleiderhaken

Kleiderablage, niedrigste Höhe: 158 cm

Engster Bereich: 119 cm


Sitz- und Liegemöglichkeit

Sitzmöglichkeit: Bänke, Sitzhöhe: 42 cm


Tür, Durchgang zur Dusche

Zugangsart: normalgängige, manuelle, Drehflügeltüre

Zugangsbreite: 93 cm


Dusche

Duschbereich, Bauart: ebenerdig, offen im Raum

Bewegungsfläche, ggf. mit Duschbereich wenn offen, Breite: 238 cm

Bewegungsfläche, ggf. mit Duschbereich wenn offen, Tiefe: 284 cm

Bodenbelag im Duschbereich, Fliesen

Bodenbzustand im Duschbereich, eben und rutschhemmend

Haltegriff: nicht vorhanden, unterste Höhe: cm

Armatur: Dreharmatur

Brausekopf: fester Duschkopf, unterste Greifhöhe: cm


Notruf

Notruf: kein Notruf vorhanden


Informationen für sehbehinderte Menschen

Lichtquelle: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast, Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast, Bedienelemente allgemein: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber