Zum Inhalt springen

Suche in der Stadt Aschaffenburg


Venavital Sanitätshaus

Weißenburger Straße 44
D-63739 Aschaffenburg
Internetseite zu Venavital Sanitätshaus
E-Mail: aschaffenburg@venavital.de
Telefon: 06021 / 459374
Fax: 06021 / 459375



Montag- Freitag 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr


Das Sanitätshaus liegt direkt an der Weißenburger Straße


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 90 cm

Eingangstür, lichte Breite: 100 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 109 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 89 cm

Lichte Türbreite: 84 cm

Toilettensitz, Höhe: 47 cm

Höhe der Bedienfläche: 90 cm


Ebenerdiger Hintereingang über Innenhof mit einer Schwelle

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Im Eingangsbereich ist eine Schwelle, Höhe 10 cm


Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen, Breite: 200 cm, Tiefe 180 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend

Stufen, Anzahl: 1

Stufen- oder Schwellenhöhe: 10 cm

Stufenart: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 90 cm

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 10 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 85 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 103 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 650 cm, Tiefe: 204 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Optische Merkmale der Türen: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Optische Merkmale des Lichtschalters: kontrastierend gestaltet


Eingangsbereich, Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Über Innenhof ebenerdiger Zugang mit einer Schwelle, mit Parkmöglichkeit nach telefonischer Vereinbarung


Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Stufen, Anzahl: 1

Stufen- oder Schwellenhöhe: 20 cm

Geringste Breite der Stufen: 223 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 56 cm

Stufenart: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 98 cm

Handlaufart rechts: rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm, Metall, glatt


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang, Breite: 223 cm, Tiefe 56 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 100 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 85 cm

Griffart innen: Längsstange, Höhe: 85 cm


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Optische Merkmale der Türen: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet


Eingangsbereich, Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Hausflur und Weg zum Aufzug ( Behinderten-WC im 2.OG )

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Nebeneingang


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 216 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 109 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

ebener Zugang vorhanden


Flur, Weitere ergänzende Information

Ebenerdiger Zugang über Innenhof


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufzug zur Behindertentoilette im 2.Obergeschoss

   

Standort

Lage: Im Hausflur

Hinweisschilder: keine Hinweise vorhanden

Nutzungseinschränkungen: Die Nutzung des Aufzuges ist nur in Begleitung von Mitarbeitern erlaubt!


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben aber glatt

Lichte Breite der Tür: 89 cm

Bedienelement außen, Lage: links vor dem Eingang

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 103 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 104 cm

Innenraum Tiefe: 140 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben aber glatt

Spiegel: Spiegel gegenüber Tür vorhanden

Handlauf links vorhanden


Bedienelement innen

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 107 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 85 cm

Empfänger des Notrufs: Hausverwaltung


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: -1, Element ist nicht ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß

Bestätigung bei Tastenbetätigung aktustisch: vorhanden

Notrufauslösung: mit Symbol, ertastbar

Notruf, akustische Bestätigung: erfolgt nach Absenden


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden

Bestätigung bei Tastenbetätigung: optisch vorhanden


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette 2.Obergeschoss

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten mit Euroschlüssel zugänglich

Zugang ab Gebäudeeingang: stufenlos mit Schwelle ab Nebeneingang

Hinweise: der Weg zur Toilette ist nicht ausgeschildert


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche davor, Breite: 189 cm, Tiefe: 900 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben aber glatt

Türart: leichtgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 84 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 96 cm


Innenraum

Raumbreite: 131 cm

Raumtiefe: 271 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 108 cm

Benutzung nur mit Begleitperson


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 47 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 115 cm, Tiefe: 65 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 15 cm, Tiefe: 137 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 84 cm

Haltegriff links, Überstand: 25 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 60 cm, Tiefe: 137 cm

Haltegriff rechts: rechts kein Haltegriff vorhanden

Toilettenpapier, Lage: rechts an der Wand

Toilettenpapier, Höhe: 67 cm

Spülung: Drucktaster

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 106 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 170 cm, Tiefe: 88 cm

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 58 cm

Waschtisch, Tiefe: 48 cm

Unterfahrbarkeit: Der Tisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 63 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 58 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 48 cm

Armatur: Hebelarmatur

Seife, Lage: steht auf dem Waschtisch

Seife, Höhe: 105 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Handtuch, rechts an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 85 cm

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 130 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 182 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: durch einen Taster

Notruf, Erreichbarkeit: vom WC-Becken sitzend und vom Boden liegend erreichbar

Notruf, Höhe ab Boden: 107 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Ladengeschäft mit Behandlungsräumen

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Schwelle vorhanden

Stufen, Anzahl: 1

Stufen- oder Schwellenhöhe: 10 cm

Engstelle bei Anfahrt, geringste Breite: 96 cm


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor, Breite: 640 cm, Tiefe: 230 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 90 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 140 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 60 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 140 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 60 cm

Seitlicher Nebenraum für Beratung, Nähe Behandlungsräume

 

Wasser zur freien Verfügung, Sitzecke vorhanden


Alternative für Rollstuhlfahrer: Tisch, unterfahrbar

Rollstuhlfahrer werden im Rollstuhl vermessen

 

Höhenverstellbare Liegen sind vorhanden, eine Liege verstellbar von Stehen zum Liegen

 

Ausreichend Umsetzflächen vorhanden

 

MBT-Raum mit Massage/ Aquamassage


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber