Zum Inhalt springen

Suche im Landkreis Aschaffenburg


Tagungszentrum Schmerlenbach

Schmerlenbacher Straße 8
D-63768 Hösbach
Internetseite zu Tagungszentrum Schmerlenbach
E-Mail: info@schmerlenbach.de
Telefon: 06021 / 63020



Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl:

Eingangstür, lichte Breite: 130 cm

Höchste Stufenhöhe: cm

Höchste Stufenhöhe: cm

Aufzug, lichte Türbreite: 80 cm

Lichte Türbreite: 95 cm

Toilettensitz, Höhe: 52 cm

Gästezimmer, lichte Türbreite: 95 cm

Sanitär, lichte Türbreite: 94 cm

Toilettensitz, Höhe: 52 cm

Waschtisch, Höhe: 83 cm

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Behindertenparkplatz


Art und Lage

Nutzungsart: Einzelstellplatz

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: auf nahegelegenem Parkplatz

Lage: Der Behindertenparkplatz ist ca. 50 m vom Haupteingang entfernt.

Anfahrtshinweise: gut beschildert und erkennbar

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach STVO


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 500 cm

Bodenart: Betonverbundsteine

Bodenzustand: eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Haupteingang


Klingel oder Sprechanlage, außen

Art: Klingel und Sprechanlage

Lage: links vor dem Eingang

Höchste Bedienhöhe: 124 cm


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinpflaster geschnitten, eben und rutschhemmend

Türart: automatische Schiebetür

Aufschlagrichtung: seitwärts

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 130 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 190 cm, Tiefe: 130 cm

Bodenbelag: Schmutzfangmatte, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Treppe (UG - EG)

 

Erreichbare Etagen: UG - EG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 23 (!)

Geringste Breite der Stufen: 200 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 100 cm

Art und Durchmesser links: Holz, griffig, flach, Breite über 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 100 cm

Art und Durchmesser rechts: glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Maximaler Abstand zwischen den Handläufen: 200 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 13

Podest, Breite: 300 cm, Tiefe: 300 cm


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Treppe (EG - OG)

 

Lage der Treppe: Treppe befindet sich im Foyer des Eingangsbereiches.

Erreichbare Etagen: EG - OG

Stufenverlauf: eine Stufe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 18 (!)

Geringste Breite der Stufen: 100 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 29 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Metall, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf rechts vorhanden

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 100 cm

Art und Durchmesser rechts: Holz, griffig, -1


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Aufzüge (UG -OG)

   

Standort

Lage: Aufzug befindet sich im Foyer des Eingangsbereiches

Nutzungseinschränkungen: keine Einschränkungen


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 80 cm

Bedienelement außen, Lage: rechtsseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 104 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 130 cm

Innenraum Tiefe: 140 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Handlauf links vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: -2

Tastatur, höchste Höhe: 118 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 100 cm

Empfänger des Notrufs: Rezeption


Information für blinde Menschen

Etagennummern tastbar: auf den Türrahmen der Aufzugstür

Sprechanlage: vorhanden

Gegensprechanlage: vorhanden


Informationen für gehörlose Menschen

Bestätigung bei Tastenbetätigung: optisch vorhanden


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: keine Zugangshemmnisse

Lage: Die Behindertentoilette befindet sich im Erdgeschoss im "Kreuzgang".

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand davor: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 95 cm

Griffart außen: Klinke, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Klinke, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 100 cm


Innenraum

Raumbreite: 220 cm

Raumtiefe: 170 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 105 cm


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 52 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 200 cm, Tiefe: 120 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist nicht klappbar und ohne Überstand

Haltegriff links, Höhe: 80 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 80 cm, Tiefe: 120 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar ohne Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 80 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts am Haltegriff

Toilettenpapier, Höhe: 60 cm

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 110 cm

Der Zwischenabstand der Haltegriffe beträgt 74 cm.


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 85 cm

Waschtisch, Breite: 60 cm

Waschtisch, Tiefe: 50 cm

Unterfahrbarkeit: Das beschriebene Element ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 60 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 45 cm

Armatur: Hebelarmatur

Seife, Lage: links an der Wand

Seife, Höhe: 100 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, links an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 115 cm

Spiegel, Art: Spiegel vorhanden

Spiegel, Höhe Unterkante: 125 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 175 cm


Wickeltisch für Kleinkinder

Ein klappbarer Wickeltisch ist an der linken Wand montiert.


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Erreichbarkeit: vom WC-Becken sitzend und vom Boden liegend erreichbar

Notruf, Höhe ab Boden: 20 cm


Information für blinde Menschen

Notruf: akustische Bestätigung bei Auslösung


Zurück zur Übersicht

behindertengerechte Gästezimmer 217 + 218


Lage und Zugang im Objekt

Die barrierefreien Gästezimmer 217 + 218 befinden sich im Erdgeschoss.

Erreichbarkeit ab Haupteingang: stufen- und schwellenlos

Anzahl der Zimmer gleich dieser Beschreibung: 2


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich zu Zimmer

Bewegungsfläche vor Zugang, Breite x Tiefe: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang, Bodenbelag: Natursteinplatten

Bodenverhältnisse vor Zugang, Bodenbelag: eben und rutschhemmend

Zimmertür außen, Art der Türöffnung: mit Schlüssel

Zimmertür außen, Schließmechanismus, Höhe: 95 cm

Türart: leichtgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Zimmertür, lichte Breite: 95 cm

Zimmertür außen, Griffhöhe: 105 cm

Zimmertür innen, Griffhöhe: 105 cm

Zimmertür innen, Verriegelung Höhe: 95 cm

Zimmertür innen, Verriegelungsart: durch Drehknopf

Zimmertür innen, Bewegungsfläche: mehr als 150 cm × 150 cm


Zimmer, Raumbedingungen innen

Raumgröße, Breite: 2.90 m, Tiefe: 3.90 m

Schmalste Engstelle im Raum: 94 cm

Bodenbelag im Raum: Teppichboden

Bodenzustand im Raum: eben und rutschhemmend

Sitzmöglichkeit, Art: VBF

Kleiderschrank niedrigste Aufhängung oder Ablage: 100 cm


Bett

Bett, Art: Einzelbett freistehend, beweglich

Bett, Höhe der Liegefläche: 46 cm

Bett, Umstiegsfläche links, Breite: 135 cm

Bett, Umstiegsfläche links, Tiefe: 200 cm


Notruf

Notruf, Art: Ein Notruf ist über das Telefon möglich

Unterste Höhe: 85 cm

Notruf, Auslösbarkeit: nur von den Sitzmöglichkeiten sitzend erreichbar


Zurück zur Übersicht

Sanitärbereich Gästezimmer


Allgemeine Informationen

Lage: Der Zugang zum eigenen Sanitärbereich ist vom Zimmerflur möglich.

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos


Eingang

Bewegungsfläche vor der Eingangstür: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türgriff außen, Höhe: 105 cm

Türgriff innen, Höhe: 105 cm

Tür: leichtgängige, manuelle, zweiflüglige Drehflügeltür

(Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Türbreite: 94 cm

Bewegungsfläche nach der Eingangstür innen: mehr als 150 cm × 150 cm


Raum - Maße und Flächen

Raumbreite: 200 cm

Raumtiefe: 260 cm

Engste Stelle im Raum: 120 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Waschtisch

Bewegungsfläche vor Waschtisch, Breite: 200 cm

Bewegungsfläche vor Waschtisch, Tiefe 120 cm

Waschtisch Höhe: 83 cm

Waschtisch Breite: 63 cm

Waschtisch Tiefe: 55 cm

Unterfahrbarkeit: Das beschriebene Element ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 63 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 55 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel-Art: Spiegel vorhanden

Spiegel-Höhe Oberkante: 85 cm

Spiegel-Höhe Unterkante: 185 cm


Dusche

Dusche, Bauart: ebenerdig, mit Duschvorhang

Bewegungsfläche, bei offener Dusche mit Duschfläche, Breite: 120 cm

Bewegungsfläche, bei offener Dusche mit Duschfläche, Tiefe: 170 cm

Duschkabine, Zugangsbreite: 130 cm

Dusche, Haltegriff, Art: waagrecht und senkrecht vorhanden

Dusche, Haltegriff, unterste Höhe: 80 cm

Duschsitz, Art: fest montierter Sitz

Duschsitz, Höhe: 48 cm

Duscharmatur, Art: Dreharmatur

Duscharmatur, Höhe: 100 cm

Brausekopf, Art: bewegliche, höhenverstellbare Handbrause

Brausekopf, Höhe: 100 cm


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 52 cm

Bewegungsfläche vor WC-Becken, Breite: 120 cm, Tiefe: 200 cm

*Umsetzbedingungen auf der linken Seite:

Bewegungsfläche links, Breite: 90 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar ohne Überstand

Haltegriff links, Höhe: 86 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar ohne Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 86 cm

Haltegriff Zwischenabstand: 68 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts am Haltegriff

Toilettenpapier, Höhe: 60 cm

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Höhe: 105 cm


Notruf

Notrufauslösung: über ein Zugseil

Notruf, Höhe: 10 cm


Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsräume


Lage im Objekt

Lage: Untergeschoss:


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wert für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 90 cm

Tür, Griffart außen: Klinke

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 300 cm

Flure, Mindestbreite: 200 cm

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 50


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche mit Stromanschluss vorhanden

Sitz für Begleitperson im Raum vorhanden, aber nicht direkt am Stellplatz


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber

Neue Suche, alle Vorgaben werden gelöscht