Zum Inhalt springen

Suche im Landkreis Main-Spessart


Wallfahrtskirche Maria im Grünen Tal Retzbach

Kapellenweg
D-97225 Zellingen-Retzbach
Internetseite zu Wallfahrtskirche Maria im Grünen Tal Retzbach
E-Mail: pfarrei.retzbach@bistum-wuerzburg.de
Telefon: 09364 / 9930
Fax: 09364 / 80008



Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 172 cm

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle ab Haupteingang


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Haupteingang


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Betonsteine, eben und rutschhemmend

Türart: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wert für beide Flügelbreiten)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 172 cm

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 3 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Längsstange, Höhe: 105 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Schmutzfangmatte, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: leichtgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür (Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach innen und außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 100 cm

Griffart Windfangtür außen: Druck- oder Griffplatte, Höhe: 114 cm

Griffart Windfangtür innen: Druck- oder Griffplatte, Höhe: 114 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Innenraum Kirche


Lage im Objekt

Lage: Ebene Haupteingang


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle ab Haupteingang


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 224 cm

Flure, Mindestbreite: 85 cm

Bodenbelag innen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden


Zurück zur Übersicht

Innenraum Kirche


In den vorderen sieben Sitzreihen ist eine induktive Höranlage "T" vorhanden.


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber