Zum Inhalt springen

Suche im Landkreis Miltenberg


ReVis Augenklinik, Zweigstelle Elsenfeld

Erlenbacher Straße 16
D-63820 Elsenfeld
Internetseite zu ReVis Augenklinik, Zweigstelle Elsenfeld
Telefon: 06022 / 651990



im MediCenter


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 2

Eingangstür, lichte Breite: 105 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Eingangstür, lichte Breite: 102 cm

Höhe der Bedienfläche: 110 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Lichte Türbreite: 95 cm

Toilettensitz, Höhe: 48 cm


Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 2

Nutzungsart: Einzelstellplätze

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: direkt vor dem Haupteingang

Anfahrtshinweise: gut beschildert und erkennbar

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach STVO


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 500 cm

Bodenart: Betonverbundsteine

Bodenzustand: eben und griffig

Weitere Infos: Die beiden Behindertenparkplätze liegen sich gegenüber vor dem Gebäude


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haupteingang des Medicenters

 

Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Schmutzfangmatte, eben


Tür oder Durchgang

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 105 cm

Türgriff, Art außen: Längsstange

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm

Der Haupteingang führt ins Treppenhaus, in dem sich auch der Aufzug befindet.


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen, eben


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufzug 0 bis 3. OG

   

Standort

Lage: im Treppenhaus

Nutzungseinschränkungen: keine Einschränkungen


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: rechts an der Wand

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 96 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 90 cm

Innenraum Tiefe: 215 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben

Spiegel: Spiegel gegenüber Tür vorhanden

Handlauf links vorhanden


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 110 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 90 cm

Empfänger des Notrufs: Wartungsfirma


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, dunkel, nicht blendfrei

Zugang von außen, Kontrast: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: nicht kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar und nicht blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, normal, nicht kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Element ist weniger gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift und Symbole

Bedienelement, Beschriftung, Größe: normal

Notrufauslösung: mit Symbol, ertastbar


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Klinikeingang

 

Lage und Zugang: 1. Obergeschoß


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Fliesen, eben


Tür oder Durchgang

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 102 cm

Türgriff, Art außen: Rundknopf

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Vinyl, eben


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Anmeldung

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: im Eingangsbereich

stufen- und schwellenlos


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand: Vinyl, eben

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 110 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 200 cm


Alternative für Rollstuhlfahrer: Tisch, unterfahrbar

Das Personal bedient sowohl seitlich als auch vor der Anmeldung.


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Wartezimmer

 

Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: Vinyl, eben

Tür, Art: leichtgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen und außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 95 cm

Tür, Griffart außen: Längsstange

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Längsstange

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Garderobe

links neben der Klinikeingangstür

Bewegungsfläche vor der Garderobe: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 210 cm

Bodenbelag innen: Vinyl, eben


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

weitere Sitzmöglichkeit, Art: Bank


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche mit Stromanschluss vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Glastür ist nicht kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: weniger kontrastierend gestaltet

Eingang, Türschild: weniger gut lesbar

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Aufrufart in Wartebereichen: Abholung Mitarbeiter


Zurück zur Übersicht

Voruntersuchung

 

Lage und Zugang im Objekt

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: Vinyl, eben

Türart: leichtgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Türbreite: 95 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 200 cm

Bodenoberfläche: Vinyl, eben


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen

ausreichend Stellfläche mit Stromanschluss vorhanden


Beratungstisch

Der Tisch ist unterfahrbar

Schreibtisch


Stuhl für Untersuchung und Behandlung

Umstieg, Hilfe: Behandlung auch im Rollstuhl möglich


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Lesbarkeit des Türschildes: gut lesbar

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Untersuchung 1

 

Lage und Zugang im Objekt

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: Vinyl, eben

Türart: leichtgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Türbreite: 95 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 200 cm

Bodenoberfläche: Vinyl, eben


Weitere Information zum Zugang und Raum

Der weitere Untersuchungsraum 2 verfügt über die gleiche Ausstattung


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen

ausreichend Stellfläche mit Stromanschluss vorhanden


Beratungstisch


Stuhl für Untersuchung und Behandlung

Umsetzfläche davor, Breite: 120 cm

Umsetzfläche davor, Tiefe: 150 cm

Stuhlhöhe: höhenverstellbar

Armlehnen, Art: abnehmbar

Umstieg, Hilfe: das Personal unterstützt den Betroffenen

Eine Untersuchung ist auch im Rollstuhl möglich


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Lesbarkeit des Türschildes: gut lesbar

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: rechts neben dem Klinikeingang

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Hinweise: es ist nur ein Hinweisschild an der Toilettentür


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand davor: Vinyl, eben

Türart: leichtgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 95 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 97 cm


Innenraum

Raumbreite: 230 cm

Raumtiefe: 245 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 48 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 92 cm, Tiefe: 130 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 88 cm

Haltegriff links, Überstand: 30 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts an der Wand

Toilettenpapier, Höhe: 80 cm

Spülung: Drucktaster

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 103 cm


Waschtisch

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 58 cm

Waschtisch, Tiefe: 47 cm

Unterfahrbarkeit: Das beschriebene Element ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 71 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 30 cm

Armatur: Hebelarmatur

Seife, Lage: steht auf dem Waschtisch

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, rechts an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 143 cm

Spiegel, Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 130 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 180 cm


Notruf

Ziel des Notrufs: Personal


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Türschild: gut lesbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber