Zum Inhalt springen

Wegweiser - alle Objekte der Gesamtregion


Zahnarztpraxis Dres. Med. dent. Werner Eich

Sachsenhausen 11
D-63773 Goldbach
Internetseite zu Zahnarztpraxis Dres. Med. dent. Werner Eich



Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 109 cm

Eingangstür, lichte Breite: 94 cm

Eingangstür, lichte Breite: 96 cm

Höhe der Bedienfläche: 109 cm

Lichte Türbreite: 92 cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm


Haupteingang


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden

Geringste Breite der Stufen: 460 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Stufenart: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Betonplatten, eben und rutschhemmend

Handlauf links vorhanden, Höhe: 86 cm

Handlaufart links: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlaufüberstand links: 10 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 86 cm

Handlaufart rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlaufüberstand rechts: 10 cm


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: linksseitig

Klingel und Sprechanlage, Höhe: 140 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 109 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 100 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 106 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 120 cm × 120 cm

Bodenbelag: Schmutzfangmatte, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Seiteneingang


Lage und Zugang: Der Seiteneingang befindet sich auf der Gebäuderückseite.


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend


Bedienelemente außen

Klingel, linksseitig, Höhe: 110 cm


Tür oder Durchgang

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 94 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Laminat, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Praxiseingang


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Laminat, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 96 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 104 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Laminat, eben und rutschhemmend


Zurück zur Übersicht

Anmeldung / Empfang


Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

stufen- und schwellenlos ab Haupteingang

Engstelle bei Anfahrt, geringste Breite: 230 cm


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor, Breite: 500 cm, Tiefe: 230 cm

Bodenzustand: Laminat, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 109 cm


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Zurück zur Übersicht

Untersuchungsraum / Behandlungsraum


Lage und Zugang im Objekt

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Nebeneingang


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 120 cm × 120 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: Laminat, eben und rutschhemmend

Türart: leichtgängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Türbreite: 96 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 290 cm

Flure, Engstellen Mindestbreite: 175 cm

Bodenoberfläche: Laminat, eben und rutschhemmend


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Beratungstisch


Stuhl für Untersuchung und Behandlung

Umsetzfläche davor, Breite: 45 cm

Umsetzfläche davor, Tiefe: 160 cm

Stuhlhöhe: höhenverstellbar

Fußstützen, Art: nicht vorhanden

Armlehnen, Art: nicht vorhanden

Umstieg, Hilfe: das Personal unterstützt den Betroffenen


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette


Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang

Hinweise: auf die Toilette wird mit Wandschildern hingewiesen


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand davor: Laminat, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 92 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 97 cm


Innenraum

Raumbreite: 198 cm

Raumtiefe: 200 cm

Bodenoberfläche: Laminat, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 105 cm


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 150 cm, Tiefe: 125 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 100 cm, Tiefe: 180 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar ohne Überstand

Haltegriff links, Höhe: 79 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar ohne Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 79 cm

Abstand zwischen den Haltegriffen: 65 cm

Toilettenpapier, Lage: links am Haltegriff

Toilettenpapier, Höhe: 56 cm

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 105 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 125 cm, Tiefe: 180 cm

Waschtisch, Höhe: 86 cm

Waschtisch, Breite: 115 cm

Waschtisch, Tiefe: 53 cm

Unterfahrbarkeit: Der Tisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 80 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 50 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 85 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 190 cm

Seife und Papierhandtücher sind unter dem Spiegelschrank.


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Erreichbarkeit: vom WC-Becken sitzend und vom Boden liegend erreichbar

Notruf, Höhe ab Boden: 40 cm

Ziel des Notrufs: Lichtsignal im Flur sowie Signal bei der Anmeldung


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber